Mitarbeiter gesucht
ibsw AG
Schaffhauserstrasse 6
CH-8400 Winterthur
E-Mail : info@ibsw.ch
Tel. : 052 269 22 80
Fax : 052 269 22 99
Ihre Meinung ist uns wichtig:
Was hat Ihnen gefallen und wo können wir uns noch verbessern?
Wir freuen uns über jede Anregung:

ihremeinung@ibsw.ch

Stellenangebote

 

Die ibsw Institut für Bewegungsapparat und Schmerz Winterthur AG führt ein ambulantes Zentrum für interventionelle Schmerztherapie, ambulante Traumatologie, Diagnostik und Therapie des Bewegungsapparates mit eigenem Operationssaal, einem integrierten Medizinallabor und einem integrierten Röntgeninstitut.
Ihr angeschlossen ist eine Doppelpraxis mit zwei Chiropraktoren. Sie betreibt konsiliarische und operative Tätigkeiten in Spitälern mit Schwerpunkt Bewegungsapparat, akute und chronische Schmerzsyndrome.
Sie führt eine eigene Spitalapotheke unter der Verantwortung einer Apothekerin.

Das Institut befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof.

Offene Stellen:

MPA mit dem vom BAG anerkannten Stahlenschutz-Zertifikat

Dipl. Radiologiefachfrau/Radiologiefachmann HF 40% - 80%


 

 MPA mit dem vom BAG anerkannten Zertifikat
 "Sachkunde im Strahlenschutz für erweiterte konventionelle Aufnahmetechniken"

 oder

 Dipl. Radiologiefachfrau/Radiologiefachmann HF 40% - 80%
 per sofort oder nach Vereinbarung

 

Ihr Profil:
· Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
· Gute Deutschkenntnisse
· Schnelle Auffassungsgabe
· Kundenorientierte, flexible und teamfähige Persönlichkeit
· Exakte, speditive und selbständige Arbeitsweise
· Wiedereinsteigende sind bei uns willkommen

Ihre Tätigkeit:
· Selbstständiges Erstellen von digitalen Röntgenbildern an unserem DRX Evolution von Carestream
· Administration im operativen Tagesgeschäft
· Unterstützung des Empfang-Teams

Unser Angebot:
· Vielseitiges und anspruchsvolles Arbeitsumfeld
· Kleine Klinik mit familiärem Arbeitsklima
· Wir bieten Ihnen eine moderne Infrastruktur und geregelte Arbeitszeiten (inkl. Samstagmorgen)
· 5 Wochen Ferien

Sind Sie interessiert?

Ihr Ansprechpartner für Fragen und Auskünfte:
Frau Tamara Hug, Leitende MTRA
Tel. +41 (0)52 269 22 95 (Montag)

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es werden nur Bewerbungen beantwortet, die elektronisch eingehen und dem Anforderungsprofil entsprechen.
Arbeitsmarkt-Agenturen werden gebeten, auf Bewerbungen zu verzichten.